So aktualisieren Sie PC-Treiber

Es ist sinnlos, diese Taste weiter zu drücken. Bis Sie die Treiber Ihres PCs aktualisieren, funktioniert die neue Webcam nicht richtig. Gleiches gilt für die Grafikkarte, die Soundkarte und jedes andere Gerät, das im Lieferumfang des Computers enthalten oder an diesen angeschlossen ist. Was sagen Sie? Sie möchten nicht stundenlang nach Fahrern suchen? Es tut mir leid, es Ihnen zu sagen, aber sie haben Sie schlecht, sehr streng informiert. Das Aktualisieren von PC-Treibern ist mühelos und dauert nur wenige Minuten, mehr als Stunden! Wenn Sie möchten, können wir die Angelegenheit gemeinsam besprechen.

Verbringen Sie einige Minuten Ihrer kostbaren Zeit damit, diesen Leitfaden zu lesen. Ich kann es Ihnen auf einfache, aber gleichzeitig detaillierte Weise zeigen. So aktualisieren Sie die Treiber Ihres Computers Sowohl mit den Funktionen, die direkt in Windows enthalten sind, als auch mit einigen speziellen Programmen. Wie sie sagen, erledigen Sie die „Drecksarbeit“ für sich. Sie können auch alles tun, indem Sie sich auf die „Leistung“ von Google verlassen (ja, dies kann auch hilfreich sein!). In jedem Fall haben Sie absolut nichts zu befürchten. Die Operationen, die Sie ausführen müssen, können von niemandem ohne besondere Probleme ausgeführt werden. Selbst von denen, die sich ein bisschen wie Sie nicht genau betrachten. Ein “Zauberer” in Sachen Informatik.

Konzentrieren Sie sich auf das, was zu tun ist

Dann? Was würden Sie sagen, um das Gespräch endgültig beiseite zu legen und sofort auf den Punkt zu kommen? Ja? Großartig. Ich schlage daher vor, nicht länger zu zögern und sich sofort darauf zu konzentrieren, was zu tun ist. Stellen Sie sich bequem vor Ihren vertrauenswürdigen Computer. Befolgen Sie die Anweisungen, die Sie unten finden. Sie werden sehen, dass Sie am Ende endlich in der Lage sein werden, die Webcam zu verwenden. Die Grafikkarte und so weiter richtig, und Sie können sich auch sagen. Sie sind zufrieden und zufrieden mit dem, was Sie gelernt haben. gute Arbeit”!

Geräteverwaltung

Wie ich Ihnen bereits sagte, ist dies die erste gültige Möglichkeit, PC-Treiber zu aktualisieren, um auf den Geräte-Manager zurückzugreifen , das unter Windows-Betriebssystemen verfügbare Tool, mit dem Sie alle Computerperipheriegeräte anzeigen und verwalten können.

Hinweis: Ab Windows 10 19041.423 ist diese Option anscheinend nicht mehr verfügbar. In diesem Fall können Sie direkt mit den anderen Lösungen in diesem Handbuch fortfahren.

Um es zu verwenden, rufen Sie die Systemsteuerung auf, indem Sie über das Startmenü aufrufen und dann auf Hardware und Sound klicken (die Kategorieansicht muss über das rechte Menü oben rechts aktiviert sein) und dann auf Geräte-Manager klicken .

In dem Fenster, das Sie später sehen werden, öffnen Sie sich auf dem Desktop. Ihnen wird die vollständige Liste aller PC-Hardwarekomponenten angezeigt. Erweitern Sie das Element für das Gerät, das Sie aktualisieren möchten (z. B. Audio-, Video- und Gamecontroller ), klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den genauen Namen des Geräts (z. B. High Definition Audio Device ) und wählen Sie das    Element Treibersoftware aktualisieren… aus aus dem Menü, das Ihnen angezeigt wird.

Klicken Sie im angezeigten Fenster auf das Element  Automatisch nach einem aktualisierten Treiber suchen und verlassen Sie Windows, um im Internet nach einer aktualisierten Version des Treibers zu suchen. Falls verfügbar, installiert das System den Treiber automatisch, ohne dass Sie etwas anderes tun müssen.

Windows Update

Was wir gerade zusammen gesehen haben, ist ein Verfahren, um beispielsweise das Treiber-Update für den PC zu erzwingen. Beachten Sie jedoch, dass Windows normalerweise alles selbst ausführen kann , indem Sie  Windows Update verwenden , das Tool, das „standardmäßig“ auf allen Computern mit verfügbar ist das darauf installierte Microsoft-Betriebssystem, über das der Laptop immer sicher und auf dem neuesten Stand gehalten werden kann.

In diesem Sinne zu dienen, mag trivial erscheinen. Aber Sie müssen absolut nichts tun. Wenn Sie nicht sicherstellen, dass die Funktion zum Herunterladen von Updates aktiviert oder korrekt konfiguriert ist. Jetzt erkläre ich, wie es geht. Das Verfahren unterscheidet sich je nach verwendeter Windows-Version.

Bei  Windows 10 werden Treiberupdates standardmäßig direkt über Windows Update heruntergeladen, und es gibt keine Option zum Deaktivieren von Updates (sie können nur verschoben werden). Wenn Sie also einen PC mit der neuesten Version des Betriebssystems der Firma Redmond verwenden. Es sollte bereits in der Lage sein, die Verfügbarkeit der neuesten Treiber für Ihre Peripheriegeräte selbstständig zu erfassen. Es sei denn, die Option zum vorübergehenden Verzögern von Downloads wurde aktiviert.

Aktualisierungen fortsetzen

Um dies zu überprüfen, geben Sie immer Windows Update in das Startmenü ein und wählen Sie Windows Update-Einstellungen aus den Suchergebnissen. Klicken Sie in dem Fenster, das dann auf dem Desktop angezeigt wird , ggf. auf die Schaltfläche Updates fortsetzen , damit das System nach Updates suchen kann.

Wenn Sie andererseits Windows Vista Windows 7 oder Windows 8 / 8.x verwenden , stellen Sie sicher, dass das System für automatische Updates korrekt eingestellt ist (und wenn nicht, um alles zu reparieren) Um die neuesten Treiber für Ihren PC automatisch herunterladen zu können, müssen Sie zuerst das Startmenü aufrufen und den Begriff Windows Update auf der Computertastatur eingeben.

Einstellungen ändern

Wählen Sie dann das Windows Update- Element aus den Suchergebnissen aus und klicken Sie in der linken Seitenleiste des Fensters auf das Element Einstellungen ändern . Erweitern Sie das Dropdown-Menü in der Mitte und wählen Sie eine der folgenden Optionen basierend auf Ihren Einstellungen.

  • Updates automatisch installieren (empfohlen)   – Dies ist die Windows-Standardeinstellung, mit der alle wichtigen Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden.
  • Herunterladen von Updates, aber Sie können auswählen, ob diese installiert werden sollen.   – Wenn Sie diese Option auswählen lädt Windows automatisch alle wichtigen Updates herunter, installiert sie jedoch nicht, wenn der Benutzer den Vorgang nicht initiiert.
  • Nach Updates suchen, aber Sie können wählen, ob Sie sie herunterladen und installieren möchten.   Mit dieser Einstellung sucht Windows nach Updates, informiert den Benutzer, ob Updates heruntergeladen werden müssen, und ermöglicht Ihnen, zu entscheiden, ob Sie sie herunterladen und installieren möchten oder nicht nicht.

Wenn Sie Ihre Wahl getroffen haben, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben  Empfohlene Updates herunterladen auf die gleiche Weise wie wichtige Updates unten, um die empfohlenen Updates automatisch herunterzuladen (einschließlich Treiber und anderer Updates, die für die Systemsicherheit nicht kritisch sind), und klicken Sie dann auf OK Schaltfläche zum Bestätigen und Anwenden der Änderungen.

Weitere Informationen zum Update-Problem über Windows Update. Ich schlage vor, Sie lesen mein Tutorial zu Windows-Updates. Durch die ich fortfuhr, mit Ihnen ausführlich darüber zu sprechen.

IObit Driver Booster

Wenn Sie mit den „Standard“ Windows-Tools die PC-Treiber nicht aktualisieren konnten. Sie können versuchen, mit Programmen von Drittanbietern umzugehen, die für diesen Zweck entwickelt wurden. Live-Wetten auf Sport . Es gibt verschiedene Ressourcen dieses Typs, aber ich empfehle die Verwendung von IObit Driver Booster , mit dem mehr als 3.500.000 Treiber und beliebte Spielkomponenten automatisch und sicher aktualisiert werden. Außerdem können Sie die Systemleistung für maximale Spieleleistung optimieren. Reinigt das System von unnötigen Dateien und vielem mehr.

Das Programm ist in zwei Versionen erhältlich. Eine einfache, zugängliche und kostenpflichtige Datenbank (26,99 Euro) bietet eine umfangreichere Datenbank zum Aktualisieren. Seltenere und veraltete Treiber entsperren die maximale Treiberaktualisierungsgeschwindigkeit. Führen Sie eine automatische Sicherung aller Treibersoftware durch. Automatisches Herunterladen, Installieren und Aktualisieren von Softwaretreibern während Systemausfallzeiten. Bietet auf Anfrage weitere Funktionen zur Spieloptimierung und kostenlosen technischen Support rund um die Uhr.

Um IObit Driver Booster auf Ihren PC herunterzuladen, der mit der offiziellen Website des Programms verbunden ist, klicken Sie zuerst auf die Schaltfläche ” Kostenloser Download” und dann auf die Schaltfläche “Herunterladen” auf der neuen Seite, die geöffnet wird. Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die erhaltene EXE-Datei und klicken Sie in dem Ihnen vorgeschlagenen Fenster zweimal hintereinander zuerst auf die Schaltfläche Ja und dann auf Installieren .

Dann entfernen Sie das Häkchen in Bezug auf die Installation zusätzlicher Software (zB Dashlane ) und die Einrichtung abgeschlossen haben , zunächst auf einem Klick auf Weiter , dann auf Nein, danke, und schließlich auf Scan jetzt , die Suche direkt von neuen Treiber zu starten.

Referenztreiber: So aktualisieren Sie Treiber

Am Ende des Scans (den Sie anschließend durch Klicken auf die Schaltfläche SCAN in der Mitte des Hauptfensters des IObit Driver Booster starten können) wird neben jedem der Treiber die Liste der zu aktualisierenden Treiber angezeigt Schaltfläche ” Aktualisieren” , mit der Sie den Referenztreiber herunterladen und installieren können.

Wenn Sie die Vollversion von IObit Driver Booster gekauft haben, können Sie auch alle Treiber gleichzeitig aktualisieren, indem Sie auf die Schaltfläche Jetzt aktualisieren klicken . Wenn Sie andererseits auf den Pfeil neben der Schaltfläche „Aktualisieren“ klicken , können Sie Optionen wie Details auswählen , um Details zum angegebenen Treiber anzuzeigen. Deinstallieren , um es zu deinstallieren; Ignorieren , um das vorgeschlagene Update zu ignorieren; Back-Up , einen Treiber – Backup (IObit Treiber Booster Pro) und macht Export – Liste , die Liste der Treiber für den Export aktualisiert werden.

Weitere nützliche Funktionen von IObit Driver Booster sind Boost-Funktionen , dh Systemoptimierung, auf die Sie zugreifen können, indem Sie auf das entsprechende Symbol in der linken Seitenleiste (die Rakete) klicken und auf die Schaltflächen Game Boost klicken (zur Optimierung der Spielleistung). und Systemoptimierung (um unnötige Dateien zu löschen, die Windows-Registrierung zu reparieren und vieles mehr).

Indem sie stattdessen in den Werkzeugen Abschnitt von IObit Treiber Booster (das Symbol mit dem Schraubendreher und Schraubenschlüssel in der linken Seitenleiste befindet), können Sie Tools wie diejenigen zugreifen können, können Sie die fehlenden Ton reparieren korrekte Gerätefehler richtig Netzwerkfehler und Löschen von Daten nicht verbundener Geräte .

Device Doctor: So aktualisieren Sie Treiber

Eine weitere Lösung, die Sie in Betracht ziehen können, ist die kostenlose Device Doctor- Software (kostenlos in der Basisversion. Andernfalls kann sie gegen eine Gebühr, die zusätzliche Funktionen bietet, auch in einer variane Pro verwendet werden). So können Sie die Treiber automatisch mit nicht mehr als zwei Klicks aktualisieren. Mal sehen, wie es funktioniert.

Zunächst einmal laden Sie die Software von zum Device Doctor Website verbinden und Klicken auf den Download – Device Doctor auf der rechten Taste. Klicken Sie auf der sich öffnenden Seite in der Mitte auf die Schaltfläche Device Doctor herunterladen und warten Sie, bis das Programm auf Ihren Computer heruntergeladen wurde.

Wenn der Download abgeschlossen ist, doppelklicken Sie auf die gerade erhaltene Datei ( DeviceDoctor_Bundle.exe ), klicken Sie auf Ja / Ausführen und klicken Sie im Fenster, das die Schaltfläche öffnet auf Installieren . Getan!

Warten Sie nun einige Momente, bis der Hauptbildschirm des Programms auf dem Desktop angezeigt wird. Danach scannen der Computer und seine Peripheriegeräte automatisch. Für die bereits aktualisierten Treiber, die für sie verfügbar sind. Wenn der Scan nicht automatisch gestartet wird , klicken Sie auf den Start Scan , das Blatt ist Scan das Programm , es zu schaffen „manuell“ .

Bestimmte Geräte ausschließen: So aktualisieren Sie Treiber

Angenommen, Updates sind für die Treiber Ihres Computers verfügbar. Eine Liste der Geräte wird in der Mitte des Programmfensters angezeigt. Am Ende der Suche mit allen relevanten Details unten. Klicken Sie dann unten rechts auf die Schaltfläche Jetzt reparieren und dann auf  OK , um die neuen Treiber herunterzuladen, wenn Sie bestimmte Geräte vom Update ausschließen möchten. Bevor Sie auf die Schaltfläche zum Abwählen klicken, entfernen Sie das Kontrollkästchen aus dem entsprechenden Kontrollkästchen.

Sobald der Download abgeschlossen ist, installieren Sie die neuen Treiber, indem Sie auf die Schaltfläche Installieren klicken, die permanent an das Programmfenster angehängt ist, und warten Sie, bis der Vorgang gestartet und abgeschlossen ist (Sie können den Fortschritt des Vorgangs mithilfe der rechten Leiste unten im Fenster überprüfen Gerätearzt).

Beachten Sie, dass der Vorgang in den meisten Fällen abgeschlossen sein muss. Durch das tatsächliche Gerätefenster, das Sie sehen, wird auf dem Bildschirm angezeigt. Klicken Sie normalerweise auf Weiter und fertig. Starten Sie dann Ihren Computer neu, um die Änderungen zu übernehmen. Einfach, oder?

Schließlich würde Ich mag darauf hinweisen , dass , wenn Sie möchten, können Sie auch durch Klicken auf die Programmeinstellungen ändern Einstellungen Registerkarte , über die Sie den Speicherort der Treiber ändern , um installiert werden einmal heruntergeladen haben , können Sie die automatische Scan – Programm des Computers für neue Treiber und so weiter. 

Alternative Systeme: So aktualisieren Sie Treiber

Wussten Sie, dass gutes  Google , die weltweit führende Suchmaschine, auch dazu beitragen kann, die Treiber Ihres Computers zu aktualisieren? Nein? Ich vermutete. Nun, wie Sie vielleicht gedacht haben, erweist es sich auch in diesem Sinne als hilfreicher Verbündeter. Ich erlaube Ihnen, die aktuellste Version der PC-Treiber zu finden und herunterzuladen. Du fragst mich wie genau? Ich erkläre es dir gleich!

Zuerst müssen Sie den genauen Namen des Geräts sicherstellen. Für die müssen Sie die Treiber aktualisieren. Zu diesem Zweck können Sie den Geräte-Manager verwenden, indem Sie den Anweisungen am Anfang des Handbuchs folgen, oder Sie können die  kostenlose Speccy- Software verwenden, die auch in einer tragbaren Version verfügbar ist (daher muss keine Installation verwendet werden), um diese zu identifizieren die Komponenten im PC und zeigt viele verwandte Informationen.

Um Speccy Portable auf Ihren Computer herunterzuladen, der mit der Website des Programms verbunden ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen für Speccy – Portable und klicken Sie dann auf die Schaltfläche  Download starten . Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie das ZIP-Archiv, das die Software enthält, extrahieren Sie den Inhalt an einen beliebigen Ort auf Ihrem Computer und starten Sie die ausführbare Datei Speccy64.exe (oder  Speccy.exe,   wenn Sie noch ein 32-Bit-Betriebssystem verwenden).

Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Ja / Ausführen , klicken Sie in der Programmmenüleiste auf das Element Ansicht , wählen Sie im angezeigten Menü die Option Optionen… und im Dropdown-Menü neben Sprache die Option Italiano (Italienisch) , um die Option ‘Italienisch als eine Sprache. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche OK , um die Änderungen zu bestätigen und anzuwenden.

Wählen Sie nun den Referenzabschnitt in der linken Seitenleiste des Programmfensters (z. B. Netzwerk ) aus, und Sie finden den genauen Namen des Referenzgeräts im rechten Team. Et voila !

Google Homepage: So aktualisieren Sie Treiber

Jetzt haben Sie den genauen Namen der zu aktualisierenden Komponente. Gehen Sie zur Google-Startseite, indem Sie den Webbrowser starten, mit dem Sie normalerweise im Internet surfen. wie man das Iphone entsperrt . Eingabe von www. Google. Es ist die Adressleiste, und drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur. Führen Sie dann eine einfache Suche durch, indem Sie Schlüsselwörter wie den Treiber [Gerätename] eingeben  .

Unter den verschiedenen verfügbaren Ergebnissen sollten Sie mehrere Websites finden. Von dort können Sie die neueste Version der Treiber für das Zielperipheriegerät herunterladen. Sie besuchen nur diejenigen, die Ihnen am zuverlässigsten erscheinen. Diejenigen, die dem Hersteller des Referenzgeräts oder Ihres Computers gehören.

Nachdem Sie die neueste Version der Laufwerke heruntergeladen haben, installieren Sie sie auf Ihrem Computer, indem Sie die erhaltene ausführbare Datei starten. Und folgen Sie dem einfachen Assistenten, der Ihnen auf dem Bildschirm vorgeschlagen wurde. In den meisten Fällen reicht es aus, immer auf Weiter oder Weiter zu klicken , den Computer am Ende des Setups neu zu starten und dann auf dem Bildschirm auf Fertig stellen oder Fertig stellen zu klicken,  der angezeigt wird, wenn Sie sich erneut beim System anmelden.

Wenn Sie nach Ihren Recherchen bei Google nicht die richtigen Treiber finden können, besuchen Sie die Website des Herstellers des Geräts, für das Sie die aktuellsten Treiber suchen, und gehen Sie zum Abschnitt “Unterstützung und Benutzerunterstützung” . Rufen Sie den Download- Bereich auf und wählen Sie dort den Komponentennamen aus.

Alternativ können Sie die Software zur automatischen Treibererkennung herunterladen, die viele Unternehmen Benutzern zur Verfügung stellen. Es wird dann auf völlig intuitive Weise behandelt, um die neuesten Treiber zu finden und herunterzuladen.

Siehe auch  Beste Investment Apps

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »