Wie aktiviere oder deaktiviere ich das Windows Modules Installer?

Wenn Sie derjenige sind, der regelmäßig mit Windows auf Ihrem PC arbeitet, können Sie sich Sorgen darüber machen, wie Windows aktualisiert wird. Folglich wissen jedoch nicht viele Menschen, wie und warum dies geschieht. Ich habe zahlreiche Personengruppen gesehen, die nach Anfragen wie dem Installationsprogramm für Windows-Module und dessen Verwendung gesucht haben . In der Tat ist das Windows-Modul-Installationsprogramm nur ein Zyklus, der sich mit den Windows-Aktualisierungen identifiziert. Es ist ein Framework-Zyklus, der die programmierte Installation und Änderung der Windows-Aktualisierungen ermöglicht. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt einen PC ohne Fehler verwenden, ist dies ein direktes Ergebnis des Windows-Modulinstallationsspezialisten, der Windows natürlich aktualisiert, um Fehler zu vermeiden. 

Was genau ist ein Windows-Modulinstallationsprogramm Worker? 

Windows Module Installer Laborer ist ein Gerät, das überprüft, ob Windows auf natürliche Weise für den PC aktualisiert wird. Dieses Gerät ist von grundlegender Bedeutung, wenn Sie die Fenster benötigen, um auf Ihrem PC oder PC nach Updates zu suchen, da dieses Gerät natürlich ausgeführt wird und gleichzeitig nach Updates für die Installation in den Fenstern gesucht wird. Aufgrund eines Teils der Probleme mit dem Gadget kann es hier und da sogar mit den Dingen durcheinander geraten und die hohe CPU-Auslastungsrate auch im Zuweisungsdirektor durch ein Programm anzeigen, das als Windows-Modulinstallationsspezialist oder Tiworker bezeichnet wird. exe Windows Modul Installer Arbeiter. Möglicherweise suchen Sie auch mit einer kleinen Unterbrechung in der Ausstellung des Frameworks im Allgemeinen auf Ihrem PC in diesem Sinne. 

Was kann sich tatsächlich auf Ihren Computer, Malware oder Viren auswirken? 

Es ist alles andere als Malware oder Infektion; Es ist nur ein Teil der eigentlichen Fenster und kann für Updates verwendet werden. Sie müssen sich also nicht darum kümmern. Wenn Sie dennoch wenig Stress für das Äquivalent verspüren, können Sie zu diesem Zeitpunkt jeden der Infektionsfilter mithilfe eines Windows-Schutzes oder einer Ihrer bevorzugten Antiviren- und Malware-Untersuchungen über Malwarebytes ausführen. Sie können auch ein festgeschriebenes Antivirenprogramm wie Bitdefender erhalten. Es wird Sie vor zukünftigen Gefahren schützen. Suchen Sie zu den besten Kosten regelmäßig nach Bitdefender Total Security-Gutscheinen. 

Warum lädt das Windows-Modulinstallationsprogramm Worker Ihre Framework-CPU? 

Das hohe Maß für die Auslastung der Zentraleinheit tritt aufgrund der ständigen Suche nach Updates durch das Windows-Modulinstallationsprogramm Worker auf. In den Fenstern übernimmt das Betriebssystem einen überlegenen Teil, durch den die Überholungen gegen Abend installiert werden. In einigen Fällen wurde das Framework jedoch zur Stunde der Nacht beendet, mit dem Ziel, dass die einzige Antwort darauf darin besteht, die Updates zur Tageszeit oder zur Arbeitszeit direkt herunterzuladen und zu installieren . Sie können sogar fragen, was der Unterschied ist, wann diese Windows-Aktualisierungen heruntergeladen werden müssen. Kann es auch eine extrem hohe Belastung für Ihre CPU sein? 

Wirklich kann es. In einigen Fällen, in denen Sie auf einem anderen Teil der Erde leben und der Mitarbeiter von Microsoft in einem anderen Zeitbereich arbeitet, können Sie zu diesem Zeitpunkt mithilfe der Windows-Einstellungen für Datum und Uhrzeit in die Zeitzone der Nachbarschaft wechseln Berücksichtigen Sie die Aktualisierung, wenn die Vermögenswerte übrig bleiben. Daher kann das Windows-Modulinstallationsprogramm Worker sogar in einem Kreis bleiben und den einzigen Hotspot zum Herunterladen finden. Alles in allem ist es daher normalerweise wichtig, dass der Installateur bis zu seiner Arbeit fertig ist, was auf einem moderaten PC mit moderaten Festplatten oder RAM und beim Herunterladen der Updates und manchmal eine beträchtliche Zeitspanne dauern kann auf einen erweiterten Zeitrahmen geprüft. 

Überprüfen Sie die Laufwerksfehler 

In ähnlicher Weise verursachen die Fehler des Kreisantriebs einige Male die hohe Plattennutzung, und dann wurde das Framework träge, die Festplatte oder die CPU nutzten konsequent die 99% der Nutzung. Daher verfügt Windows über ein bahnbrechendes und effektives CHKDSK-Dienstprogramm für Bestellzeilen, mit dessen Hilfe nach Fehlern im Kreislaufwerk gesucht werden kann. Darüber hinaus können wir durch Hinzufügen eines Teils verschiedener Einrichtungen oder Grenzen den CHKDSK sogar einschränken, um die Fehler beim Kreisantrieb zu überprüfen und zu beheben. Stellen Sie außerdem sicher, dass die schrecklichen Bereiche, Fehler beim Kreisantrieb, dieses Problem bei der Verwendung hoher Platten nicht verpacken. 

Öffnen Sie die Bestellaufforderung (cmd) als Vorsitzender. Geben Sie zu diesem Zeitpunkt die Reihenfolge CHKDSK c: / f / r / x ein und drücken Sie die Eingabetaste. Achten Sie beim Anfordern des Fahrplans auf den folgenden Neustart, klicken Sie auf die Taste Y und starten Sie Windows neu. Die Laufwerksfehler, falls das CHKDSK-Dienstprogramm gefunden wurde, versuchen, sie zu beheben. Nach dem gesamten Sweep und dem Wartungszyklus werden die Fenster auf natürliche Weise neu gestartet. Beobachten Sie derzeit, dass es keine Probleme mit der höheren Datenträgerverwendung gibt und das Framework problemlos ausgeführt werden kann. 

Aus welchem ​​Grund sollten Sie das Windows-Modulinstallationsprogramm Worker lähmen? 

Wenn Sie sich vorstellen, dass Ihr Framework einfach wieder heruntergefahren werden kann oder die CPU zu diesem Zeitpunkt eine Menge Belastungen erleidet, ist dies vermutlich eine direkte Folge des Installationsprogramms für Windows-Module. Wenn Sie ein Multitasker sind, der einen PC zur Ausführung verschiedener Aufgaben verwendet, ist es für Sie zu diesem Zeitpunkt schwierig, dies zu tun, da TiWorker.exe dies tut Sei dein Gegner, und es wird dein Framework zurückhalten. 

Sie können im Allgemeinen durch den Unternehmensleiter überprüfen, wie viel TiWorker.exe die CPU belastet. Wenn es zu diesem Zeitpunkt eine Menge Lasten verursacht, ist es klüger, es zu lähmen, da es sonst auch einige andere spezielle Probleme verursachen könnte. 

Wie würde ich den Windows-Modulinstallationsspezialisten in Windows 10 stoppen? 

Wenn Ihr PC unter Windows 10 ausgeführt wird, besteht zu diesem Zeitpunkt eine erstaunliche Wahrscheinlichkeit, dass das Windows-Modul-Installationsprogramm Ihrem Framework eine Menge Schwierigkeiten bereitet. Es ist jedoch nicht vorgeschrieben, das Windows-Modulinstallationsprogramm für Windows 10 einfach zu stoppen, da Sie in einem solchen Fall, in dem Sie dies tun, Windows zu diesem Zeitpunkt physisch aktualisieren sollten. 

Wie würde ich das Windows-Modulinstallationsprogramm aktivieren? 

Wenn Sie Ihren PC in der ersten Form wiederherstellen müssen oder sich in einem Dilemma befinden, wie ich das Windows-Modulinstallationsprogramm zu diesem Zeitpunkt aktivieren soll, gehen Sie folgendermaßen vor 

  • Gehen Sie zu Task-Manager> Dienste. 
  • Fahren Sie dann fort und klicken Sie an dieser Stelle auf die Schaltfläche Open Services. 
  • Suchen Sie das Windows-Modulinstallationsprogramm Worker in dieser Übersicht. Klicken Sie zu diesem Zeitpunkt mit der rechten Maustaste darauf und gehen Sie zu den Eigenschaften. 
  • Wählen Sie nun im Feld Starttyp eine automatische Alternative aus und klicken Sie auf OK. 

Methode zum Identifizieren von Problemen mit dem Windows-Modulinstallationsprogramm 

Wenn der Windows Installer Ihres PC-Frameworks nicht wie erwartet ordnungsgemäß funktioniert oder entwertet oder ungenau installiert wurde, kann dies zu Installationsproblemen führen. Lassen Sie Ihre Geschäftstelefon-Frameworks und Programmierprogramme umso effizienter laufen, indem Sie Probleme mit dem Windows-Modulinstallationsprogramm identifizieren. Mithilfe der zugehörigen Techniken können Sie Windows Installer-Probleme entscheiden, die möglicherweise Probleme bei der Installation, Deinstallation oder Aktualisierung von Projekten verursachen. 

Entscheiden Sie sich für eine fehlerhafte Windows Installer Engine 
  • Klicken Sie auf das Symbol Startfenster und geben Sie anschließend ‘cmd’ in das Suchfeld ein. 
  • Unter Windows XP und Windows Server 2003 können Sie auf “Ausführen” klicken und anschließend im Diskurs “cmd” eingeben. 
  • Öffnen Sie das Eingabeaufforderungsfenster, indem Sie die Eingabetaste drücken. 
  • Geben Sie MSIExec in die Bestellanweisung ein und drücken Sie anschließend die Eingabetaste. 

Sie erhalten keine Fehlermeldung, wenn sich der MSI-Motor in einem akzeptablen Betriebszustand befindet. Wenn Sie jemals eine Fehlermeldung erhalten, geben Sie den Inhalt der Fehlermeldung in einen Webindex ein, um Ermittlungsdaten zum MSI-Problem zu ermitteln. Installieren Sie das Programm oder deinstallieren Sie es erneut. 

Stellen Sie sicher, dass Sie den Status des Windows Installer-Dienstes aktivieren 

  • Klicken Sie auf das Symbol “Fenster starten” und geben Sie “services.msc” in das Suchfeld ein. 
  • Für Windows XP und Windows Server 2003 können Sie ebenfalls auf “Ausführen” klicken und “services.msc” in die Vermittlungsstelle eingeben. 
  • Öffnen Sie “Administrationen”, indem Sie die Eingabetaste drücken. 
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Installationsprogramm, und klicken Sie anschließend auf “Eigenschaften”. 
  • Ändern Sie den Status in “Manuell”, wenn das Feld “Starttyp” “Verkrüppelt” lautet. 
  • Schließen Sie die ‘Eigenschaften’, da jetzt alles in Ordnung ist.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows Installer-Administration, und klicken Sie anschließend auf Start. Die Hilfe sollte fehlerfrei beginnen. 
  • Sie können ebenfalls versuchen, die Windows-Installationsverwaltung zu installieren oder erneut zu deinstallieren. 

Überprüfen Sie die Windows Installer-Version 

Wenn die Variante veraltet ist, können Sie die Windows Installer-Version auf das neueste Formular umgestalten, das insbesondere für Windows Server 2003, Windows Vista, Windows Server 2003 R2 und Windows XP Windows Server 2008 gilt. 

Registrieren Sie die Windows Installer Engine erneut 

  • Klicken Sie auf “Start” und klicken Sie auf “Ausführen”. 
  • Geben Sie als Nächstes “cmd” ein und klicken Sie auf “Eingabeaufforderung”. 
  • Geben Sie msiexec / unregister und MSIExec / unregister ein und drücken Sie nach jeder Zeile die Eingabetaste: 
  • Versuchen Sie, die Windows Installer zu installieren oder wenn deinstallieren mehr . 

Fazit

Auf diese Weise können Sie zweifellos das Windows-Modul-Installationsprogramm in Ihrem PC schwächen, und wir würden Ihnen vorschreiben, es zu behindern, nur wenn es Ihren PC behindert. In jedem Fall ist es nicht in Ordnung, es zu verkrüppeln. Da das Installationsprogramm für Windows-Module Ihre Informationen schützt, schützt es Ihren PC ebenfalls vor gefährlichen Infektionen, die Ihr gesamtes Framework beschädigen können. Selbst nach einer Beeinträchtigung des Windows-Moduls versuchen die Installationsspezialisten, die Windows-Aktualisierungen physisch zu überprüfen, um Ihren PC in einwandfreiem Zustand zu halten .

Siehe auch  Bestseller Budget Laptop

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »