Beste Investment Apps

Beste Investment Apps

Zeitliche Einschränkungen werden als eines der größten Hindernisse für aufstrebende Anleger bezeichnet – und selbst erfahrene Anleger versuchen, ihre Portfolios zu erweitern. Ein vollgepackter Zeitplan behindert die Forschung und sogar das Management, die für die Entwicklung eines erfolgreichen Finanzportfolios erforderlich sind. Heutzutage müssen die besten Investment-Apps dieses entmutigende Problem lösen, indem Sie Ihre Finanzen direkt von Ihrem Smartphone aus zugänglich machen.

Denken Sie daran, dass Investment-Apps Ihnen niedrigere Gebühren und die Möglichkeit bieten, unterwegs Geschäfte zu tätigen. In diesem Artikel werden wir einige der besten Investment-Apps auflisten, die Sie in bedeutender Weise unterstützen! 

Die besten Investment Apps (Übersicht):

Dies sind die besten Apps für Investitionen:

  • Verbesserung : am besten für Robo-Berater und Finanzberatung
  • Stash: am besten für Anfänger
  • Eicheln: auch am besten für Anfänger geeignet
  • M1 Finance: Am besten für automatisiertes Investieren
  • Persönliches Kapital: am besten für das gesamte Finanzmanagement
  • Robinhood: am besten für Aktienhändler
  • Webull: am besten für einzelne Aktien
  • Öffentlich: Am besten für einen sozialen Ansatz bei der Anlageberatung.
  • Vorrat: Am besten ohne Jahresgebühren
  • Wealthfront: Am besten für kostengünstige Investitionen
  • Wealthsimple: Am besten für sozial verantwortliches Investieren

 

Alles, was Sie über die besten Investment-Apps wissen müssen:

Lass uns einen Blick darauf werfen!

Verbesserung:

Betterment bietet Ihnen personalisierte Anlagemöglichkeiten. Außerdem automatisiert diese App den Investitionsprozess von Anfang bis Ende.

Wie es funktioniert:

Die Betterment-App möchte Investitionen für alle mühelos und sogar erschwinglich machen. Alles basiert auf Ihren Finanzen, Bedürfnissen, Zielen und Ihrem Lebensstil und bietet Ihnen ein personalisiertes Portfolio an kostengünstigen Indexfonds.

Sie helfen Ihnen bei der Entscheidung, wie viel Sie investieren und mit Ihrer Bank synchronisieren möchten, sodass Sie die Möglichkeit haben, regelmäßig automatische Beiträge zu leisten. Dieser Roboterberater hilft Ihnen dabei, finanzielle Entscheidungen mithilfe eines komplexen Algorithmus zu treffen. Das Tolle an Betterment ist jedoch, dass Sie auch mit einem Finanzexperten sprechen können.

Preisgestaltung:

  • Für das Standardkonto: 0 USD Minimum und 0,25% Jahresgebühr
  • Für das Premium-Konto: mindestens 100.000 USD und eine Jahresgebühr von 0,40%

Vorteile :

  • Vor der Verwendung dieser Investment-App sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
  • Einfaches und müheloses Investieren
  • Personalisiert
  • Finanzberater
  • Niedrige Gebühren

Nachteile :

  • Die starre Formel ist nicht am besten für Heimwerker geeignet.
  • Es beschränkt sich nur auf die Verwaltung von Verbesserungskonten.

Versteck :

Stash ist eine weitere einfach zu investierende App, auf die jeder zugreifen kann. Mit nur 1 Cent können Sie schnell anfangen zu investieren. Beachten Sie, dass die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten *

Wie es funktioniert :

Inspiriert von der Gewichtsverlustbranche, besteht ihre Philosophie darin, kleine und einfache Schritte zu machen. Mit dieser App können Sie in Bruchteile von Aktien investieren, was bedeutet, dass Sie mit nur 1 Cent beginnen können.

Sie bieten Ihnen eine Auswahl von rund 1800 Einzelaktien und ETFs. Dort haben Sie also eine große Auswahl, basierend auf Ihrem gewünschten Risiko, Ihrer finanziellen Situation und Ihrem Lebensstil. Der enorme Ansatz bei Stash ist, wie einfach sie den gesamten Prozess machen. Sie erklären einfach alles auf dem Weg und bieten Ihnen sogar finanzielle Bildung.

Preisgestaltung :

Stash bietet drei verschiedene Preispläne an, darunter:

  • Anfänger: Dieser Plan kostet 1 USD / Monat und bietet ein persönliches Anlagekonto, Zugang zu einem Bankkonto und beste finanzielle Ausbildung
  • Wachstum: Dieser Plan kostet 3 US-Dollar pro Monat und bietet Ihnen alle Funktionen des Anfängerplans sowie ein Konto sowie Steuervorteile für Altersvorsorgeinvestitionen
  • Stash +: Dies ist ein 9-Dollar / Monat-Plan, der alles bietet, was die anderen beiden Pläne bieten – plus eine Debitkarte, Depotkonten (UGMA / UTMA) für bis zu zwei Ihrer Kinder und sogar monatliche Marketing-Einblicke

Vorteile :

  • Niedrige Eintrittsbarriere
  • Einfach zu verwenden
  • Beinhaltet finanzielle Bildung

Nachteile :

  • Wenn Sie ein Kleininvestor sind, können sich die Kosten summieren.

Eicheln:

Mit Eicheln können Sie aus Portfolios auswählen, die von mit dem Nobelpreis ausgezeichneten Ökonomen erstellt wurden, und sogar automatisch Ihr Kleingeld investieren.

Wie es funktioniert :

Denken Sie daran, dass Acorns eine Verknüpfung mit Ihrer Kredit- und Debitkarte herstellt und das Ersatzgeld bei jedem Einkauf automatisch auf den nächsten Dollar aufrundet. Sie können sich auch für Acorns Spend anmelden und eine Debitkarte erhalten, die in Echtzeit aufgerundet wird.

Wenn eine Person beispielsweise einen Latte für 3,60 USD sollte, hat sie automatisch 40 Cent auf ihr Anlagekonto eingezahlt – was sich möglicherweise jeden Monat auf ziemlich viel summieren kann. Abhängig von Ihrem gewünschten Risiko bietet Ihnen Acorns die Wahl zwischen 5 Portfoliooptionen, die vom Nobelpreisträger Harry Markowitz erstellt wurden.

Dies unterscheidet sich geringfügig von der Betterment-App, die benutzerdefinierte Portfolios bietet, anstatt einige vorkonfigurierte auszuwählen.

Preisgestaltung :

  • 1 USD monatliche Gebühr für die Investition
  • Für 3 US-Dollar pro Monat können Sie auch in ein Altersvorsorgekonto investieren und einfach auf Acorns Spend zugreifen. Damit erhalten Sie eine Debitkarte, die Sie an 55.000 Geldautomaten verwenden können. Denken Sie daran, dass ein 5-Dollar-Plan pro Monat, der alle Investitionsfunktionen sowie Acorns Early enthält, Ihnen hilft, Geld für Ihre Kinder aufzubewahren.

Vorteile :

  • Beste und einfachste Art zu investieren, ohne es zu merken
  • Kein Mindestguthaben

Nachteile:

  • Das monatliche Kleingeld reicht möglicherweise nicht für eine erhebliche Routineinvestition aus.
  • Wenn Sie nicht genug investieren, ist die Gebühr von 1 USD / Monat möglicherweise nicht wert.

M1 Finance Best Investment Apps:

M1 Finance bietet Ihnen eine automatisierte Anlage in vorgewählte Portfolios, oder Sie können sogar aus einer beliebigen Aktie oder einem ETF wählen.

Wie es funktioniert:

M1 ist für Personen gedacht, die die Idee der Automatisierung ihrer Investitionen mögen, aber dennoch ein Mitspracherecht benötigen, wohin ihre Investition geht. Diese App ermöglicht es Anlegern, aus einer beliebigen Aktie oder einem ETF zu wählen. 

Die Idee, ihre Anlagen zu automatisieren, ist nicht auf die ausgewählten ETFs beschränkt, sondern M1 bietet voreingestellte Vorlagen für Anfänger. Sie können auch wöchentlich oder monatlich wiederkehrende automatische Einzahlungen oder einen beliebigen benutzerdefinierten Zeitrahmen einrichten. Beste kostenlose Streaming-Sites

Preisgestaltung :

  • Kostenlos, nur mindestens 100 US-Dollar für die Eröffnung eines Kontos und für die Eröffnung eines Rentenkontos, mindestens 500 US-Dollar

Vorteile :

  • Bietet Ihnen eine Alternative zur starren Roboter-Berater-Formel
  • Einfach, benutzerfreundlich
  • Frei

Nachteile :

  • Begrenzt auf 1 Trade pro Tag
  • Für Anfänger kann es verwirrend sein.
  • Kein menschlicher Finanzberater

Persönliches Kapital Beste Investment Apps:

Personal Capital ist dasselbe wie ein persönlicher Finanzmanager, der ehrliche Beratung, Vermögensverwaltung und kostenlose Finanzinstrumente bietet.

Wie es funktioniert :

Personal Capital arbeitet als Vermögensverwaltungsdienst und bietet sogar hilfreiche kostenlose Finanzinstrumente. Diese App ist dramatisch mit Ihren Finanzkonten verknüpft, um Ihre Finanzen zusammenzufassen, und hilft Ihnen sogar bei der Planung und Budgetierung Ihrer Finanzen. Dort erhalten Sie eine Vielzahl von Funktionen, darunter einen praktischen Pensionsplaner oder eine Rechnungsbenachrichtigung.

Diese Anlage-App investiert Ihr Geld in ein vorausgewähltes Portfolio aus einzelnen Wertpapieren und ETFs, um zusätzliche Steuern und Kosten zu minimieren. Außerdem erhält jedes Konto einen eigenen Berater.

Preisgestaltung :

  • 0,89% Gebühr für 1 Million USD eingezahlt oder weniger; Sie benötigten mindestens 100.000 US-Dollar, um den Service nutzen zu können

Vorteile :

  • Erschwinglich
  • Konsolidiert alle Ihre Finanz- (Investitions-) Informationen
  • Kostenlose Finanzinstrumente
  • Einfach zu bedienen und einzurichten

Nachteile :

  • Hohes Minimum
  • Sie können Ihre Investition nicht anpassen.
  • Teurer als die meisten Robo-Berater

Robinhood Best Investment Apps:

Robinhood ist eine der besten Investment-Apps, die als einfache Aktienhandelsplattform ohne Transaktionsgebühr bezeichnet wird.

Wie es funktioniert:

Robinhood bietet Ihnen eine Plattform für den Kauf und Verkauf von Aktien und ETFs in Echtzeit. Der großartige Teil dieser App ist, dass Sie in alles ohne Transaktionsgebühren investieren können. Sie können auch wiederkehrende Einzahlungen planen, wenn Sie möchten.

Diese Investment-App verfügt über eine supereinfache Benutzeroberfläche, die einfach zu bedienen ist. Sie können Ihre Anlageperformance mit hilfreichen Diagrammen und Statistiken überwachen.

Preisgestaltung :

  • Frei; kein Minimum.

Vorteile :

  • Frei
  • Einfach zu verwenden
  • Einfach anzumelden
  • Perfekt für Heimwerker

Nachteile :

  • Sie müssen Ihre Forschung tun.
  • Am einfachsten und bequemsten, wenn Sie überstürzte, unkalkulierte Entscheidungen treffen.
  • Keine Empfehlungen für personalisierte Investitionen

Webull:

Webull’s ist das beste und benutzerfreundlichste Dashboard, mit dem Sie eine Beobachtungsliste erstellen können, um einzelne Aktien im Auge zu behalten.

Wie es funktioniert:

Wenn Sie ein Anfänger im Investieren sind, wissen Sie möglicherweise überhaupt nicht genau, welche Aktien Sie wählen sollen. Webull bietet eine grafische Oberfläche, die die Überwachung von Beständen vereinfacht. Sie können sogar verschiedene Geschäfte zu einer Beobachtungsliste hinzufügen – und diese eine Weile im Auge behalten, bevor Sie sie Ihrem Portfolio hinzufügen.

Webull kann Ihnen in erheblichem Maße helfen. Es spielt keine Rolle, ob Sie schon eine Weile investiert haben oder gerade erst anfangen. Der große Vorteil, den Sie durch Webull erhalten, ist die Bildung. Denken Sie daran, dass diese App Sie dabei unterstützt, Ihre Fähigkeiten als Investor zu verbessern. 

Preisgestaltung:

Webull ist eine Investment-App, die keine Provisionen berechnet und Handel bietet. Sie sind jedoch für die Zahlung eines Margin-Satzes verantwortlich, wenn Sie Margin-Handel betreiben. Regulierungsgebühren werden auch für den Verkauf von Aktien und ETFs sowie Preise für den Kauf und Verkauf von Optionen festgesetzt. 

Vorteile:

  • Provisionsfreier Handel
  • Mithilfe von Beobachtungslisten können Sie Vermögenswerte im Auge behalten, bevor Sie investieren.
  • Das Dashboard hilft Ihnen dabei, mehr über die Aktienperformance zu erfahren.

Nachteile:

  • Anfänger können feststellen, dass das Dashboard zunächst überwältigend ist.
  • Sie können nicht in Investmentfonds investieren.

Öffentlichkeit:

Ohne Zweifel haben soziale Medien die Art und Weise verändert, wie Einzelpersonen kommunizieren. Die Öffentlichkeit nutzt dieses einfache, aber großartige Format für Investitionen und verfolgt sogar einen sozialen Ansatz bei der Anlageberatung. 

Wie es funktioniert:

Mit dieser App können Sie ganz oder teilweise in die Aktie investieren, sodass Sie problemlos mit nur wenig Geld loslegen können. Dies bedeutet, dass Sie für nur ein paar Dollar in namhafte Geschäfte wie Apple und Amazon investieren können.

Der wesentliche Teil von Public ist die Social-Media-ähnliche Oberfläche. Dies bedeutet, dass Sie anderen Investoren folgen und sogar Tipps und Erkenntnisse austauschen können. Mit der Zeit wird Ihnen dieses Gemeinschaftsgefühl dabei helfen, Ihre Fähigkeiten als Investor zu verbessern.

Preisgestaltung:

Die Öffentlichkeit bietet Ihnen derzeit gebührenfreien Handel. In Zukunft werden einige Premium-Funktionen verfügbar sein, die möglicherweise über ein Abonnement angeboten werden. Heutzutage können Sie jedoch handeln, ohne Gebühren zu zahlen.

Es gibt einige erweiterte Dienste, die kostenpflichtig sind. Diese sind:

  • Broker-unterstützte Telefongeschäfte – 30 USD pro Geschäft
  • Inlandsüberweisung – 30 US-Dollar
  • Inländische Übernacht-Scheckzustellung – 35 USD
  • Rückzahlungen – 30 US-Dollar
  • Ausgehende ACAT – 75 US-Dollar (eingehende ist kostenlos)
  • Papieraussagen – $ 5
  • Inländische Nachtpost – 35 US-Dollar
  • Internationale Post über Nacht – 50 US-Dollar

Vorteile :

  • Die Social-Media-Oberfläche fördert die Interaktion.
  • Provisionsgebührenhandel
  • Investieren Sie in Anteilsbruchteile

Nachteile :

  • Nur über die mobile App verfügbar
  • Derzeit ist diese App nur in den USA verfügbar

Wealthfront: FFF

Wealthfront soll ein Roboterberater sein, der alles automatisiert, um die Kosten niedrig zu halten. Sie können sich auch über die App finanziell beraten lassen.

Wie es funktioniert :

Wealthfront ist die Plattform, mit der Sie mit minimalem Aufwand Geld verdienen können. Sie erstellen ein individuelles Portfolio für Sie, das auf Ihren Finanzen, Zielen, Ihrem Lebensstil und Ihrem Risiko basiert. Sie versuchen immer, die Kosten so niedrig wie möglich zu halten, indem sie strategisch die kostengünstigen ETFs auswählen, die die Steuerpflicht minimieren.

Die gesamte Oberfläche von Wealthfront ist super einfach. Kein komplizierter Jargon. Die Investment-App verfügt über hervorragende Ressourcen. Sogar es kann Ihre konkreten Fragen zu Ihren Zielen und Bestrebungen beantworten – als wäre es egal, ob Sie es sich leisten können, ein Jahr frei zu nehmen, um zu reisen. 

Preisgestaltung :

  • Mindestinvestition von 500 USD, kostenlos für die ersten 10.000 USD; Danach 0,25% eines einzelnen investierten Vermögens

Vorteile :

  • Niedrige, unkomplizierte Gebühren
  • Einfach zu verwenden
  • Einfach für neue Investoren
  • Benutzerdefinierte Portfolios

Nachteile :

  • Keine Zeit mit einem Finanzberater
  • Hohe Mindestinvestition
  • Fest mit der starren Roboter-Berater-Formel

Reichtum einfach:

Wealthsimple hat seinen Sitz in Kanada, ist aber auch in den USA erhältlich. Diese App wird als Roboterberater bezeichnet und bietet beeindruckende Anlageportfolios, die Sie anderswo möglicherweise nicht finden. Dazu gehören SRI-Portfolios (Socially Responsible Investing) und ein Halal-Portfolio, die vollständig den islamischen Halal-Prinzipien entsprechen. 

Wie es funktioniert:

Wealthsimple bietet drei verschiedene SRI-Portfoliotypen zur Auswahl. Sie beinhalten:

  • Konservativ: Stärker in lokale Initiativen und sogar in bezahlbaren Wohnraum investiert, da es sich um Rentenfonds handelt. Entscheidend ist eine Allokation, bei der 65 Prozent des Portfolios in Anleihen und nur 35 Prozent in Aktien investiert sind.
  • Ausgewogen: Es besteht eine gleichmäßige Aufteilung von 50 Prozent Anleihen und 50 Prozent Aktien. Die drei verschiedenen Portfolioallokationen ermöglichen es Ihnen nicht nur, in SRI zu investieren, sondern hängen auch von Ihrer Anlagerisikotoleranz ab.
  • Wachstum: Es hat eine höhere Konzentration in den Aktiensektoren und sogar besonders kohlenstoffarm – das entspricht mehr als 46% des Portfolios. Bezahlbarer Wohnraum und lokale Initiativen machen nur etwa 20% des Portfolios zusammen aus. Dieses Ergebnis ergab sich aus einem Portfoliomix aus 80 Prozent Aktien und 20 Prozent Anleihen

Preisgestaltung:

  • Es ist keine Mindestinvestition erforderlich.
  • Diese Investment-App berechnet nur 0,50% pro Jahr für Kontensalden von bis zu 100.000 USD
  • 0,40% pro Jahr für Kredite mit einem Wert von mehr als 100.000 USD
  • Denken Sie daran, dass für SRI-Investitionen keine zusätzlichen Kosten anfallen.

Vorteile:

  • Bietet SRI-Investitionen
  • Bietet Halal-Investitionen
  • Keine Mindestinvestition erforderlich

Nachteile:

  • Höhere Gebühren als bei anderen Anlageplattformen
  • Relativ neu

Wie funktionieren Investment-Apps?

Mit dem Investieren von Apps können Sie in wenigen Minuten mit dem Investieren beginnen. Sie können verschiedene Anlage-Apps finden, um die Bedürfnisse aller Arten von Anlegern zu befriedigen. Nur wenige Apps unterstützen neue Anleger beim mühelosen Aufbau eines Anlageportfolios von Grund auf. Und die anderen bieten Ihnen eine einfache Plattform für den schnellen Handel mit niedrigen Gebühren.

Die Vor- und Nachteile einer Investment-App:

Vorteile:

Einfachheit für alle:

Investment-Apps sind die Plattformen, mit denen jeder mit allen Mitteln und Fähigkeiten effizient investieren kann. Ihre App kann Ihnen bei der Einrichtung eines Anlagekontos helfen und bietet sogar finanzielle Beratung basierend auf Ihrem Lebensstil und Einkommen.

Außerdem können sie den gesamten Prozess automatisieren, sodass Sie Ihre Investition ohne großen Aufwand weiter aufbauen können.

Billiger:

Durch das Ersetzen menschlicher Berater durch einen Algorithmus haben Apps einen viel geringeren Overhead und können es sich leisten, ihre Gebühren erheblich niedriger zu halten. Einige Apps bieten sogar kostenlosen Handel an.

Investment-Apps haben einen viel geringeren Overhead und können es sich sogar leisten, ihre Gebühren deutlich niedriger zu halten, indem sie einfach „menschliche Berater durch einen Algorithmus ersetzen“. Sogar Sie können einige Investment-Apps finden 

24/7 Zugang:

Erhalten Sie Zugriff auf Ihre Finanzinformationen, nehmen Sie Anpassungen vor oder kaufen und verkaufen Sie überall dort, wo Sie eine Verbindung zum Internet herstellen können. Sie müssen nicht warten, bis der Arbeitstag beginnt. Die App arbeitet rund um die Uhr für Sie.

Mit der Investment-App können Sie rund um die Uhr auf Ihre Finanzinformationen zugreifen, Anpassungen vornehmen oder überall kaufen und verkaufen. Sie müssen nicht auf den Beginn des Arbeitstages warten. Die App funktioniert immer rund um die Uhr für Sie!

Nachteile:

Ermöglicht schlechte Entscheidungen:

Die Bequemlichkeit der Verwendung dieser Anlage-Apps ermöglicht es Einzelpersonen, impulsiv zu investieren – anstatt eine kalkulierte Anlageentscheidung zu treffen. 

Fehlt ein menschliches Element:

Obwohl einige Apps Ihnen die Möglichkeit bieten, mit einem Berater zu sprechen, verwenden viele nur Algorithmen, um Sie zu unterstützen. Denken Sie daran, dass Ihnen Gespräche fehlen, die viel differenziertere Informationen darstellen können. Berater kennen sich jedoch mit dem Markt aus und beraten Sie speziell!

Was kann ich mit diesen Apps handeln?

Ärgere dich nicht. Die einzelnen Handelsoptionen hängen davon ab, welche App Sie auswählen. Robo-Berater wie Betterment erlauben nur den Handel mit ETFs. Im Gegensatz dazu können Sie mit Live-Handels-Apps wie Robinhood Aktien in Sekundenschnelle kaufen und verkaufen. 

Letzte Worte:

Zum Glück lernen Sie die besten Anlage-Apps kennen. Wir empfehlen jedoch, einen Finanzberater zu konsultieren, bevor Sie eine finanzielle Entscheidung treffen. 

Siehe auch  So teilen Sie den Mac-Bildschirm

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »